Link verschicken   Drucken
 

Riesen in der Schule?

17.08.2019

Der 17. August 2019 war ein ganz besonderer Tag für die zukünftigen Erstklässler– ihr Schulanfang. Aber nicht nur die „Kleinen“ waren aufgeregt, sondern auch die Viertklässler. Sie boten auf der Freilichtbühne im Höhlenpark Syrau ein kleines Spielstück dar, das zeigte, dass es in der Schule keine Riesen sondern lauter nette Kinder und Lehrerinnen gibt. Dann kam für die Jungen und Mädchen der ersten Klassen der wohl wichtigste Teil – die Übergabe der Zuckertüten. Diese wurden von den zukünftigen Klassenlehrerinnen Frau Seifert und Frau Kießling überreicht. Außerdem beglückwünschte die Schulleiterin Frau Wolf die Kinder zu ihrem neuen Lebensabschnitt. Wir wünschen allen Schulanfängern viel Spaß und Erfolg beim Lernen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Riesen in der Schule?