Link verschicken   Drucken
 

Radfahrausbildung der vierten Klassen

09.09.2019

Gleich zu Beginn des neuen Schuljahres stand ein wichtiger Termin für die Viertklässler auf dem Programm: die Radfahrausbildung. Nachdem zunächst im Sachunterricht die Theorie behandelt wurde, folgte in der Woche vom 09.09.-13.09.2019 die Praxis. Dazu unterstützte uns die Verkehrswacht der Polizei. Zuerst wurde noch einmal das sichere Fahrrad fahren auf dem Schulhof geübt. Anschließend ging es auf die Straße. Im realen Straßenverkehr wurden die zuvor im Sachunterricht erlernten Dinge wie „Links abbiegen“ und „An einem Hindernis vorbeifahren“ umgesetzt. Alle Kinder, welche an der praktischen Prüfung teilnahmen, haben diese auch bestanden. Nun können sie sicher am Straßenverkehr teilnehmen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Radfahrausbildung der vierten Klassen